+49 (0) 214 7345 2942  info@ropemen.de  KONTAKT

Intermediärgriff

Der Intermediärgriff beim Klettern bezeichnet eine Technik, bei der ein zusätzlicher Griff zwischen Start- und Zielgriff genutzt wird, um die Bewegung zu erleichtern oder überhaupt erst möglich zu machen. Statt direkt zum Zielgriff zu greifen, nutzt der Kletterer einen oder mehrere Zwischengriffe, um die Position seiner Hände oder Füße anzupassen, bevor er den eigentlichen Zielgriff erreicht.

Diese Technik kann aus verschiedenen Gründen nützlich sein:

  1. Distanzüberbrückung: Ein direkter Griff zum Ziel ist zu weit entfernt, aber durch die Nutzung eines oder mehrerer Zwischengriffe kann die Distanz in kleinere, handhabbare Abschnitte unterteilt werden.
  2. Körperpositionierung: Ein Intermediärgriff kann helfen, die Körperposition zu verbessern, indem er es dem Kletterer ermöglicht, seinen Körperschwerpunkt zu verschieben, die Balance zu verbessern oder eine günstigere Position für den nächsten Zug zu erreichen.
  3. Kraftersparnis: Manchmal kann die Nutzung eines Zwischengriffs auch dazu dienen, weniger Kraft für den nächsten Zug aufwenden zu müssen, indem zum Beispiel eine bessere Hebelwirkung erzielt oder der Einsatz der Beine optimiert wird.

Beim Einsatz eines Intermediärgriffs ist es wichtig, die zusätzliche Zeit und Energie, die für das Greifen und Lösen des Zwischengriffs benötigt wird, gegen die potenziellen Vorteile abzuwägen. Diese Technik erfordert Übung und ein gutes Verständnis der eigenen Fähigkeiten sowie der Beschaffenheit der Kletterroute.

» zurück

Aktuelle Projekte

Beschichtungen

Beschichtungen

Z. B. das "Schwarze Haus": Unter Einhaltung der Arbeitssicherheit haben wir zwei Seiten eines Hauses komplett schwarz gestrichen. Diese dienten als Fläche für eine riesige Laserprojektion.... uvm » ansehen
Sicherheitsreinigungen

Sicherheitsreinigungen

Sicherheitsreinigungen erfolgen meist in Brennkammern, Zyklonen, Schornsteinen oder Kühltürmen im Innenbereich. Dabei werden lose Anbackungen entfernt. Danach ist das Objekt sicher für andere Gewerke zu betreten. » ansehen
Höhenarbeiter Schulung SZP

Höhenarbeiter Schulung SZP

Das ROPEMEN Schulungszentrum bietet kompetente Ausbildungen und Lehrgänge zum Industriekletterer, auch Höhenarbeiter oder Seilzugangstechniker genannt, nach FISAT Level 1-3, an. Unser erfahrenes Team betreut Sie bei uns im Hause oder direkt an Ihren Anlagen. » ansehen
Sked- Vorführung KW

Sked- Vorführung KW

Im Kraftwerk müssen passende Lösungen für die Rettung her. Gern haben wir mit den Mitarbeitern eine 'Anprobe' mit der Sked- Trage im Schacht realisiert. Das waren mal wirklich beengte Räumlichkeiten... » ansehen
Alle Projekte

Termine / Schulungen

Aug.
19. - 19.
19. August 2024

WU Höhenarbeiter FISAT Level 1-3 Industriekletterer Wiederholungsunterweisung SZP Level 1-3 am 19. August 2024 +++AUSGEBUCHT+++ »weiterlesen

Aug.
20. - 20.
20. August 2024

WU Höhenarbeiter FISAT Level 1-3 Industriekletterer Wiederholungsunterweisung SZP Level 1-3 am 20. August 2024 »weiterlesen

Aug.
22. - 23.
22. August 2024

PSAgA Grundkurs Lehrgang Schulungskurs PSA gegen Absturz vom 22.-23. August 2024 »weiterlesen

Aug.
26. - 26.
26. August 2024

PSAgA WU Lehrgang Wiederholungskurs PSA gegen Absturz am 26. August 2024 »weiterlesen

Sep.
02. - 06.
02. September 2024

Höhenarbeiter FISAT Level 1 Industriekletterer Ausbildung SZP Level 1 vom 2.-6. September 2024 »weiterlesen

Sep.
02. - 06.
02. September 2024

Höhenarbeiter FISAT Level 2 Industriekletterer Ausbildung SZP Level 2 vom 2.-6. Sep 2024 »weiterlesen

Sep.
02. - 06.
02. September 2024

Höhenarbeiter FISAT Level 3 Industriekletterer Ausbildung SZP Level 3 vom 2.-6. Sep 2024 »weiterlesen

Alle Schulungen

© 2021 Ropemen GmbH & Co KG | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Industriekletterer Lexikon & Blog

Facebook Twitter Pinterest Google+