+49 (0) 214 7345 2942  info@ropemen.de  KONTAKT

Gardaknoten

Der Gardaknoten, auch bekannt als Garda Hitch oder Rücklaufsperre, ist ein einfacher, aber effektiver Knoten, der im Klettersport, beim Canyoning und in anderen Seilsportarten verwendet wird. Er ist besonders beliebt aufgrund seiner einfachen Handhabung und der Fähigkeit, Lasten zu sichern, ohne dass der Knoten sich zuzieht oder festklemmt. Hier ist eine Anleitung, wie man ihn knüpft und wo er zum Einsatz kommt:

Anleitung zum Knüpfen des Gardaknotens:
  1. Doppeltes Seil: Nehmen Sie ein Seilende und falten Sie es doppelt, sodass Sie eine Seilschlaufe haben.
  2. Ankerpunkt: Führen Sie die Schlaufe durch den Ankerpunkt (z.B. einen Karabiner).
  3. Seilschlaufen: Ziehen Sie die doppelte Seilschlaufe etwas zurück und bilden Sie zwei neue Schlaufen, indem Sie das doppelte Seil nach unten drücken.
  4. Durchführen der Schlaufen: Führen Sie diese beiden neuen Schlaufen zurück durch den Karabiner.
  5. Festziehen: Ziehen Sie nun an den beiden Enden des Seils, um den Knoten festzuziehen.
Einsatzbereiche des Gardaknotens:
  • Selbstsicherung beim Klettern: Der Gardaknoten kann verwendet werden, um sich selbst an einem Standplatz zu sichern, insbesondere wenn eine variable Länge der Sicherung erforderlich ist.
  • Abseilen: Beim Abseilen kann der Gardaknoten als Rücklaufsperre dienen, um die Abseilgeschwindigkeit zu regulieren.
  • Canyoning: Im Canyoning wird er oft zur Erstellung eines improvisierten Abseilgeräts verwendet.
  • Lasten sichern: Auch zum Sichern von Lasten wird der Gardaknoten wegen seiner einfachen Handhabung und der Möglichkeit, das Seil schnell wieder zu lösen, geschätzt.
Wichtige Hinweise:
  • Sicherheitscheck: Wie bei jedem Knoten im Klettersport sollte der Gardaknoten vor der Belastung sorgfältig überprüft werden.
  • Nicht zum Vorsteigen geeignet: Der Gardaknoten ist nicht zum Sichern eines Vorsteigers geeignet, da er unter bestimmten Bedingungen rutschen kann.
  • Übung erforderlich: Obwohl der Gardaknoten relativ einfach zu knüpfen ist, erfordert seine korrekte Anwendung Übung und Verständnis seiner Eigenschaften.

Der Gardaknoten ist ein vielseitiges Werkzeug im Arsenal eines Kletterers, aber es ist wichtig, seine Grenzen und korrekte Anwendung zu kennen. Er sollte nicht als Ersatz für spezialisierte Sicherungsgeräte verwendet werden, sondern als Ergänzung oder in spezifischen Situationen, in denen seine Eigenschaften von Vorteil sind.

» zurück

Aktuelle Projekte

Wartung Kabelwege

Wartung Kabelwege

In einem Kraftwerk wurden Kabelwege geprüft und bei Bedarf saniert. Ebenso wurden die baulichen Gegebenheit geprüft. Nach Rücksprache mit dem Auftraggeber sind Wartungsintervalle erstellt worden » ansehen
Siloreinigungen

Siloreinigungen

Siloanlagen können im Innen- und Außenbereich gereinigt werden. Auf Wunsch als Trocken- oder Feuchtreinigung. Die Arbeitssicherheit spielt hierbei eine große Rolle. Alle Arbeiten führen wir nach TRBS 2121-3 aus » ansehen
Trainingstage Halle

Trainingstage Halle

In unserer Schulungshalle bieten wir kostenlose Trainigstage an. An verschiedenen Stationen, die aus Prüfungsinhalten der Ausbildung SZP Level 1-3 bestehen, können Interessierte üben oder sich unter Anleitung unserer Trainer mit der Materie Seiltechnik auseinandersetzen. » ansehen
Rettungstraining

Rettungstraining

Rettung mit Sked-Trage und Vortex-Dreibein. An einem stillgelegten Kraftwerksteil konnten wir das Training mit unseren zertifizierten Höhenrettern perfekt durchführen. » ansehen
Alle Projekte

Termine / Schulungen

Aug.
19. - 19.
19. August 2024

WU Höhenarbeiter FISAT Level 1-3 Industriekletterer Wiederholungsunterweisung SZP Level 1-3 am 19. August 2024 +++AUSGEBUCHT+++ »weiterlesen

Aug.
20. - 20.
20. August 2024

WU Höhenarbeiter FISAT Level 1-3 Industriekletterer Wiederholungsunterweisung SZP Level 1-3 am 20. August 2024 »weiterlesen

Aug.
22. - 23.
22. August 2024

PSAgA Grundkurs Lehrgang Schulungskurs PSA gegen Absturz vom 22.-23. August 2024 »weiterlesen

Aug.
26. - 26.
26. August 2024

PSAgA WU Lehrgang Wiederholungskurs PSA gegen Absturz am 26. August 2024 »weiterlesen

Sep.
02. - 06.
02. September 2024

Höhenarbeiter FISAT Level 1 Industriekletterer Ausbildung SZP Level 1 vom 2.-6. September 2024 »weiterlesen

Sep.
02. - 06.
02. September 2024

Höhenarbeiter FISAT Level 2 Industriekletterer Ausbildung SZP Level 2 vom 2.-6. Sep 2024 »weiterlesen

Sep.
02. - 06.
02. September 2024

Höhenarbeiter FISAT Level 3 Industriekletterer Ausbildung SZP Level 3 vom 2.-6. Sep 2024 »weiterlesen

Alle Schulungen

© 2021 Ropemen GmbH & Co KG | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Industriekletterer Lexikon & Blog

Facebook Twitter Pinterest Google+